Dipl. Ing. Frank Rostock, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von Brand-, Explosions-, Sturm- und Leitungswasserschäden in und an Gebäuden

Unser Büro verfügt über und setzt ein

Feuchtemessungen zerstörungsfrei

  • Elektronische Feuchtemessverfahren Widerstand,
  • Elektronische Feuchtemessverfahren kapazitiv (Kugelkopf)
  • Elektronische Feuchtemessverfahren Mikrowelle
  • verschiedene Messtechniken von Trotec und GANN

Feuchtmessungen gravimetrisch zerstörend

  • Mehrere CM- Messkoffer bevorzugt Bohrmehlentnahme entsprechend ÖNORM 3055
  • KLF Messungen
  • DARR- Messungen Entnahme Messungen und Bewertungen durch Partner Baustofflabor

Thermographie

  • FLIR T300 und FLIR CR2

Biologie /Chemie

Generell sind wir weder Baubiologen noch Sachverständige für Holz- und Bautenschutz. Hier ziehen wir Sonderfachleute und Labore hinzu.
Auch Brandbeaufschlagungen und PAK lassen wir durch Sonderfachleute bewerten. Aber wir müssen mitunter auf Baustellen schnell und sofort
Schimmel / Bakterien und Luftqualitäten hinsichtlich Bioaktiviät bewerten. Dazu sind bei uns zwei Mitarbeiter zertifiziert für:

produkt surface

Mit Mycometer® surface kann Schimmelpilz an Oberflächen und in Materialproben nachgewiesen werden.

produkt air white

Die Mycometer® air Methode ist ein Verfahren um die Schimmelpilzbelastung von Raumluft zu quantifizieren.

produkt b surface

Mit der Bactiquant® surface Methode kann bakterieller Befall an Bauteilen gemessen werden.

Sämtliche Analysen können mit den mobilen Mycometer®-Analysegeräten im Transportkoffer ausgeführt werden.

Der Koffer ist stoß- und spritzwasserfest, und die Geräte können problemlos mit zum Objekt genommen werden, um die Analysen vor Ort auszuführen.

Die Analyse ist temperaturabhängig und dauert ca. 30 Minuten.

Bei Mycometer® handelt es sich nicht um einen „Schnelltest“, sondern um eine präzise Laboranalyse, mit der gut reproduzierbare Analyseergebnisse erreicht werden können.

Mycometer® - das Unternehmen

Die Mycometer®-Methode wurde 1998 von Mykologen der Universität Kopenhagen in Kooperation mit Bausachverständigen und Sanierungsspezialisten entwickelt und ist vom Staatlichen Bauforschungsinstitut in Dänemark anerkannt und von der US-EPA (US-Umweltbehörde) verifiziert worden.

Die Methode hat sich in der täglichen Praxis bewährt und wird heute von zahlreichen Sachverständigen, Laboren und Sanierungsexperten weltweit angewandt.

Die Firma Mycometer A/S wurde von den Mykologen Dr. Morten Reeslev und Dr. Morten Miller als Spin-Off-Unternehmen einer Forschergruppe an der Universität Kopenhagen gegründet.

Heute ist Mycometer® Weltmarktführer auf dem Gebiet der Vor-Ort-Analyse für die Quantifizierung von Schimmel und Bakterien in Innenräumen.

Mycometer® erlebt darüber hinaus momentan ein schnelles Wachstum auf dem Markt für die Quantifizierung von Bakterien im Wasser.

Mycometer A/S besitzt mehrere Patente und eingetragene Markenzeichen.

Mit Mycometer Inc. wurde 2009 in Tampa/USA ein Tochterunternehmen gegründet.

2015 hat Mycometer seine Technologie erfolgreich in Asien eingeführt und hat heute eine eigene Abteilung in Singapur.

mycometer logo 114b55e5

Mycometer® der Vertrieb im deutschsprachigen Raum

Im deutschsprachigen Raum werden die Mycometer®-Produkte zur Gebäudediagnostik von der Firma Höflich GmbH in Flensburg vertrieben.

Der Geschäftsführer, Christoph Höflich, leitet des Weiteren das dänische Sachverständigenbüro Höflich ApS, Byggeskadeanalyse & Indeklimadiagnostik“, das sich ausschließlich mit der Gebäudediagnostik beschäftigt.

Christoph Höflich ist in Dänemark gerichtlich bestellter Gutachter und hat jahrelange Praxiserfahrung mit der Anwendung der Mycometer®-Methode.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen